Spiele Farben und Zahlen zu Kindern im Alter zu lehren 3

Die pädagogische Entwicklung von Kindern durch verschiedene Phasen. Bei 3 Jahren ist ein Kind bereits bereit zu lernen, Objekte zu zählen, und etwas früher wird er sich für Farben interessieren. Es ist Zeit, Ihrem Kind beizubringen, die Farben zu unterscheiden und die zu zählenden Zahlen zu kennen. Das Zählen oder das Unterscheiden von Farben muss keine langweilige und teure Aufgabe sein.

Die pädagogische Entwicklung von Kindern durch verschiedene Phasen. Bei 3 Jahren ist ein Kind bereits bereit zu lernen, Objekte zu zählen, und etwas früher wird er sich für Farben interessieren. Es ist Zeit, Ihrem Kind beizubringen, die Farben zu unterscheiden und die zu zählenden Zahlen zu kennen.

Das Zählen oder das Unterscheiden von Farben muss keine langweilige und teure Aufgabe sein. Wir können unsere Kinder durch lustige Techniken, mit Geschichten, Liedern und Spielen unterrichten. Auf diese Weise werden Kinder neben dem Lernen Spaß haben und wir werden eine wertvolle Zeit mit ihnen verbringen.

Wie man 3-jährigen Kindern Farben und Zahlen beibringt

Bevor das Kind zu zählen lernt, kann es lernen, Zahlen zu erkennen. Zeichnen Sie die Zahlen auf Karten und spielen Sie mit ihnen, bis Sie erfahren, was jede Zahl ist. Um zu erfahren, Zahlen zu schreiben, ist es am besten, um die Anzahl der Pappe zu imitieren, indem sie mit dem Finger auf dem Sand oder auf einer Tafel zu zeichnen, aber immer mit einer großen Größe.

Sobald Sie wissen, wie die Zahlen sind, müssen Sie ihnen beibringen, wie man zählt. Sie können lernen, durch lustige Spiele zu zählen:

1. Satz von Bausteinen

Ein Beispiel ist das Zählen der Teile, z. B. ihres Bausteins. Wir können Sie bitten, eine bestimmte Anzahl von Teilen zu platzieren und Sie werden die Mengen lernen.

2. Zeichnungen

Pappkartons mit Zeichnungen werden unsere besten Verbündeten zur Zeit von sein und zeigen, wie man unsere Kinder zählt.

3. Kinderlieder s

Wir können auch Kinderlieder verwenden, um Zahlen zu lernen. Eine Form des Lernens, mit der Sie die Anstrengung kaum bemerken werden.

4. täglich

Und am Tag zu Tag Aktivitäten, nehmen wir jede Gelegenheit, Sie zu bitten, eine bestimmte Anzahl von Dingen zu nehmen, wie für die ganze Familie zu den Mahlzeiten bedeckt oder eine Serviette vor jedem Abendessen setzen.

So lernen Sie, Farben zu unterscheiden

Damit Kinder Farben lernen können, haben wir viele originelle Spiele und Techniken:

1. Tag der Farbe

Einer der beliebtesten Farben ist der Tag der Farbe . Wir wählen eine Farbe, die den ganzen Tag dominiert, indem wir die Kleidung dieser Farbe auswählen und auf alle Objekte der gleichen Farbe zeigen, die wir um das Haus herum haben.

2. Veo Veo

Ein anderes lustiges Spiel, um Farben zu lernen, ist eine Anpassung des Klassikers "Ich sehe", aber dieses Mal mit Farben. Eine Farbe wird gewählt, zum Beispiel rot und das Kind muss alle Dinge sehen, die dieser Farbe nahe sind.

3. Zeichnungen

Obwohl wie beim Lernen der Zahlen, der Zeichnungen in sind die Kartons immer eine gute Option. Indem sie repräsentative Objekte jeder Farbe zeichnen, lernen Kinder, sie schnell zu differenzieren.

4. Alltägliche Aktivitäten

Das Erlernen von Farben kann während anderer täglichen Aktivitäten verstärkt werden, die das Kind daran erinnern, welche Farbe alles hat.

5. Cuentos infantiles

Zum Zeitpunkt der Geschichte können wir Sie bitten, die Farben zu identifizieren, die in der Geschichte erscheinen, die wir Ihnen erzählen.

Sobald sich die Farben im Leben des Kindes etabliert haben, können wir noch einen Schritt weiter gehen und die Farben auf Englisch durch lustige Lieder unterrichten.

Laura Vélez . Herausgeber von Guiainfantil. com