Jacobson Entspannungsmethode für Kinder

Entspannt zu sein bedeutet, sich ruhig zu fühlen oder in einem Zustand der Ruhe, in dem die physiologische Aktivierung stattfindet auf das Minimum. Um diesen Zustand der "Ruhe" zu erreichen, können wir die sogenannten Entspannungstechniken mit Kindern anwenden. Dank Entspannungstechniken können wir negative Emotionen bekämpfen und Kindern helfen, Strategien zu entwickeln und Fähigkeiten zu erwerben, um bestimmte Verhaltensweisen zu kontrollieren, Ängste und Ängste effektiv zu reduzieren und ihnen zu begegnen.

Entspannt zu sein bedeutet, sich ruhig zu fühlen oder in einem Zustand der Ruhe, in dem die physiologische Aktivierung stattfindet auf das Minimum. Um diesen Zustand der "Ruhe" zu erreichen, können wir die sogenannten Entspannungstechniken mit Kindern anwenden.

Dank Entspannungstechniken können wir negative Emotionen bekämpfen und Kindern helfen, Strategien zu entwickeln und Fähigkeiten zu erwerben, um bestimmte Verhaltensweisen zu kontrollieren, Ängste und Ängste effektiv zu reduzieren und ihnen zu begegnen.

Alle heute verwendeten Techniken, um von diesen schädlichen Gefühlszuständen loszukommen, beginnen ihre Struktur durch "progressive Muskelrelaxation" zu erlangen, es ist Jacobsons Entspannungsmethode für Kinder und Erwachsene , eine Technik der Stress-Management von Edmund Jacobson in den frühen 20er Jahren

Entspannungstechniken auf das Alter des Kindes abhängig entwickelt

Während der Kindheit, die Eltern sollten Entspannungstechniken führen und beaufsichtigen wie das Kind wächst und lernt und sie als einen gewohnten Mechanismus zur Bewältigung von Stresssituationen integriert.

- Seit dem ersten Lebensjahr kann Entspannung auftreten: Lieder leise singen, in den Armen schwingen usw.

- Frühkindliche Kindheit. Nach zweieinhalb Jahren, wenn Kinder die Fähigkeit zur verbalen Kommunikation erwerben, ist es an der Zeit, Entspannung in Form eines Spiels einzuführen.

- Kindheit. In diesem Stadium (7-9 Jahre) können strukturiertere Techniken eingeführt werden. Es ist jetzt, wenn es ratsam sein könnte, Jacobson's Entspannungstechnik für Kinder zu verwenden, die die Technik an das Alter des Kindes anpassen.

progressive Muskelentspannungstechnik für Kinder

Diese Technik ist das Lernen zu straffer und dann verschiedenen Muskelgruppen im Körper entspannen, so dass das Kind weiß, wie man zwischen den verschiedenen Empfindungen zu unterscheiden, wenn der Muskel angespannt oder entspannt ist.

Sobald sich das Kind an diese Empfindungen gewöhnt hat, wird es in einer besseren Position sein, jene alltäglichen Situationen zu identifizieren, die Anspannung und Angst erzeugen.

Wie Jacobsons Entspannungstechnik bei Kindern angewendet wird

Diese Technik beginnt mit einem Fokus auf der Entspannung von Armen und Händen in der ersten Sitzung. In den folgenden Sitzungen werden Kopf, Nacken, Schultern, Brust, Rücken, Bauch und schließlich die Beine nach und nach eingearbeitet.Diese Reihenfolge kann je nach Bedarf und Alter des Kindes geändert werden.

Nach einer Muskelgruppe arbeiten, können Sie auf die andere gehen und mit immer den gleichen Anweisungen, um das Kind bemerken den Unterschied zwischen Spannung und Entspannung der Muskeln.

Wenn Sie alle Muskelgruppen in die zweite Phase bewegen kann gearbeitet haben, wo Entspannung, aber nicht die Vorspannung angelegt wird. Einige Tipps:

- Am besten ist es, diese Technik in der Nacht vor dem Zubettgehen zu verwenden. Die kleine komfortable und leicht gebaut werden: auf einer Couch oder im Bett (mit einem Kissen in dem Rücken).

- Die ersten Anweisungen müssen auf die Schaffung eines Klima und Atmosphäre der Ruhe konzentrieren : „Ich entspannt und wohl fühlen ...“

- Dann gehen Einführung spezifischer Befehle wie: "Wenn ich es dir sage, schließe deine Faust so fest wie du kannst".

- Warten Sie ein paar Sekunden (7 oder so), um die nächste Anweisung zu geben. "Lass deinen Arm auf deine Beine fallen."