Zorn lehrt Kinder

‚Weg mit ihrem Kopf! Erinnerst du dich an die Königin der Herzen von Alice im Wunderland? Diese Frau, die jedes Mal, wenn jemand etwas tat oder sagte, was sie nicht mochte, schrie, dass sie den Kopf abschnitt! Sie war eine wütende Frau, die jeden Moment wie eine Bombe explodieren konnte. Es war der kleine, harmlose König, der jedesmal, wenn seine Königin die Nerven verlor oder wenigstens versuchte, eine weniger gewalttätige Alternative suchte.

‚weg mit ihrem Kopf! Erinnerst du dich an die Königin der Herzen von Alice im Wunderland? Diese Frau, die jedes Mal, wenn jemand etwas tat oder sagte, was sie nicht mochte, schrie, dass sie den Kopf abschnitt!

Sie war eine wütende Frau, die jeden Moment wie eine Bombe explodieren konnte. Es war der kleine, harmlose König, der jedesmal, wenn seine Königin die Nerven verlor oder wenigstens versuchte, eine weniger gewalttätige Alternative suchte. Die Dame war wütend auf die Welt und alle, die darin lebten. Warum? Was ist der Sinn von Ärger? Lernen Kinder etwas daraus?

Was den Kindern der Wut zu erklären ist

Die Königin von Alice im Wunderland steht für zügellose Wut , Frustration über Versagen, Angst vor Veränderung, Angst vor Verlust die Kontrolle, die Angst, seine Macht zu verlieren ... Kurz gesagt, Angst. Weil Wut nichts als Angst ist, wenn sie nach einem Kampf Ausschau hält .

Aber das alles wird im Film nicht erklärt. Die Information ist da. Kinder sehen es und nehmen es auf, auch wenn sie es nicht verstehen. Aber der grundlegende Schritt fehlt: um es in Lernen zu verwandeln.

1. Dass du diese Wut ohne Kontrolle erklärst, führt zu: Gewalt, Beschuldigung, Leugnung, Schuld, Instabilität ... Und das macht dich nicht glücklich.

2. Dass Sie ihnen beibringen, dass, wenn Sie in der Lage sind, die Quelle dieser Wut zu finden: Frustration, Neid, Versagen, Uneinigkeit, Angst, werden Sie in der Lage sein, es zu verstehen und beginnen, den Knoten der Gefühle zu lösen.

3. Das erklären Sie dass wir alle Angst haben . Und manchmal werden unsere Ängste und Frustrationen zu Wut. Deshalb ist die Königin der Herzen die perfekte Gelegenheit, dieses Thema mit Ihren Kindern zu besprechen.

4. Dass du ihnen erklärst, warum diese Frau so reagiert, dass sie so wütend auf alle ist.

5. Dass du ihnen erklärst, dass der einzige Weg, mit Ärger umzugehen, darin besteht, es zu erkennen, es zu akzeptieren und zu lernen, es zu managen .

Was Kinder aus Wut lernen

Wut macht Wut, Wut, Groll, Wut, Reizbarkeit . Es ist das Gefühl, das entsteht, wenn Sie sich durch eine unfaire oder widrige Situation frustriert fühlen. Wut wird dein Kind zur Aktion einladen. Ihre Muskeln werden sich anspannen, Ihr Blutdruck wird ansteigen, Ihr Körper wird Adrenalin absondern ...

Die Funktion der Wut ist es, eine Abwehr gegen einen Angriff zu entwickeln . Es erscheint schnell und kraftvoll. Es lässt dich nicht nachdenken, es ist intensiv und unangenehm.Deshalb ist es schwierig, auf natürliche Weise zu kontrollieren, deshalb müssen Sie lernen, es zu tun.

Emotionen sind wunderbar. Sie fahren dich. Sie führen dich. Sie begleiten dich. Aber es ist wichtig zu lernen, mit ihnen mit dem Gleichgewicht umzugehen, damit sie nicht dein Leben dominieren und es in eine Achterbahn verwandeln.