Kaltes Spiegelei. Spaß Experimente für Kinder

Kannst du ein Ei ohne Hitze braten? Angesichts dieses Experiments scheint es so! Guiainfantil. com lehrt Schritt für Schritt, Kinder mit einem einfachen Experiment zu überraschen, um ein kaltes Ei zu braten. In diesem Experiment können Sie sehen, wie Eieralbumin mit Alkohol reagiert, so dass das Ei frittiert aussieht.

Kannst du ein Ei ohne Hitze braten? Angesichts dieses Experiments scheint es so! Guiainfantil. com lehrt Schritt für Schritt, Kinder mit einem einfachen Experiment zu überraschen, um ein kaltes Ei zu braten.

In diesem Experiment können Sie sehen, wie Eieralbumin mit Alkohol reagiert, so dass das Ei frittiert aussieht. Vorsicht, es ist nicht essbar! Aber eine sehr lustige Art, Kindern durch Experimente mit Eiern Wissenschaft zu lehren.

Versuch, ein kaltes Ei zu braten

Materialien

  • 1 Ei
  • 1 tiefe Schüssel oder Brunnen
  • Apotheke Alkohol
Tipps: Beobachten Sie die Kinder, weil das Aussehen der Ei wird sehr verlockend sein, aber es ist nicht essbar, da wir 96º Alkohol verwenden müssen.

Wie man ein kaltgebratenes Ei macht, Schritt für Schritt

1. Gießen Sie den Alkohol in die Schüssel, bis er zur Hälfte gefüllt ist, achten Sie darauf, Ihre Hände nicht zu berühren, damit die Kinder sie nicht in den Mund nehmen.

2. Vorsichtig, knacken Sie das Ei auf dem Teller, um sicherzustellen, dass das Eigelb nicht bricht.

3. Lassen Sie das Ei für 10 Minuten ruhen, Sie werden sehen, wie es nach und nach braten und das weiße bleibt weiß.

Video des Experiments: Kaltes Spiegelei